Die Vereinigung der Sternfreunde e.V. ist der größte überregionale Verein von Amateur-Astronomen im deutschsprachigen Raum. Wir informieren Sie über aktuelle astronomische Ereignisse sowie Neuigkeiten aus der Amateurastronomie-Szene und aus dem Verein. Interessieren Sie sich für aktuelle Himmelsereignisse? Oder lieber für die aktuellen Termine!

Neuigkeiten rund um die Astronomie für Sternfreunde erfahren Sie hier in den folgenden Beiträgen. Gerne dürfen Sie uns auch interessante Nachrichten senden, die wir dann bei Bedarf veröffentlichen könnten. Viel Vergnügen nun beim lesen und stöbern der neuen und älteren Artikel.

Astrofoto-Wettbewerb des IAU Office of Astronomy for Education

22. Januar 2021 - Carolin Liefke

Das Office of Astronomy for Education (OAE) der Internationalen Astronomischen Union (IAU) hat sich zum Ziel gesetzt, grundlegende astronomische Bildungsmaterialien für alle zur freien Nutzung zur Verfügung zu stellen. Zu […]

Weiterlesen...

Stellungnahme zu Satellitenkonstellationen

18. Januar 2021 - Andreas Hänel

Die Vereinigung der Sternfreunde, die Astronomische Gesellschaft und die Gesellschaft Deutschsprachiger Planetarien gehen mit dieser Stellungnahme auf die rasante Zunahme von Satelliten am Nachthimmel ein. Die künstlichen Satelliten bedeuten erhebliche […]

Weiterlesen...

Merkur am Abendhimmel

27. Dezember 2020 - Sven Melchert

Im Jahr 2021 taucht Merkur zweimal am Abendhimmel auf. Die erste Gelegenheit ergibt sich gleich nach Mitte Januar. Merkur wird sich dann tief über dem Südwesthorizont zeigen. Je höher der […]

Weiterlesen...

Jupiter begegnet Saturn – enge Konjunktion am 21. Dezember 2020

20. Dezember 2020 - Sven Melchert

Jupiter und Saturn sind die zwei größten Planeten des Sonnensystems. Im Weltraum trennen sie durchschnittlich 660 Millionen Kilometer. Doch von der Erde aus gesehen können sich die beiden Gasriesen sehr nahe kommen. Dann überholt der schnellere Jupiter den ferneren Saturn auf der Innenbahn, was etwa alle 20 Jahre der Fall ist. Das diesjährige Überholmanöver ist etwas Besonderes: die beiden Planeten werden fast zu einem gemeinsamen Lichtpunkt verschmelzen.

Weiterlesen...
Weitere Neuigkeiten