Astronomietage „Mirasteilas“ 2021

Sternwarte Mirasteilas Falera, Graubünden

Die Astronomietage Mirasteilas haben eine lange Tradition und führen jedes Jahr Hobbyastronomen aus ganz Europa zu einem Beobachtungswochenende zusammen. Das Beobachtungsgelände "Chinginas" ist unterhalb der Sternwarte Mirasteilas gelegen und vom Dorfkern Falera aus in gut 10 Minuten zu Fuß bequem zu erreichen. Teleskope können mitgebracht und auf der Wiese aufgebaut werden.

On the Moon Again

Weltweites Mond-Wochenende für die allgemeine Öffentlichkeit zum Mond im ersten Viertel im Juli mit Gehwegastronomie (wo es die COVID19-Bedingungen erlauben). Anmeldung eines Gehwegastronomie-Angebots über die Webseite. Dazu 24-Stunden-Mond-Marathon online vom 17. Juli um 12:oo Uhr bis 18. Juli um 12 Uhr.

eIAYC 2021 Hackathon

Das International Astronomical Youth Camp IAYC findet in diesem Jahr online in Form einer Serie von Seminaren und einem Hackathon-Wochenende statt. Die Seminare beginnen am dem 10. Juni und finden bis September alle zwei Wochen statt. Weitere Informationen und Anmeldung über die Veranstaltungs-Webseite.  

Astronomisches Sommerlager ASL 2021

Das ASL 2021 findet coronabedingt zwar in Präsenz, aber in drei Teilgruppen an verschiedenen Standorten statt, die sich in unterschiedlichen AGs zusammenfinden und online miteinander in Verbindung bleiben. Weitere Infos zum Ablauf auf der Webseite des ASL

Raffaels Starparty 2021

Campingplatz Neu-Göhren Bootsanleger und CampingplatzNeu Göhren,

Da Raffaels Starparty im Sommer in Malliß nicht mehr stattfinden kann, wird das Treffen jetzt wieder nach Neu Göhren verlegt, wo man deutlich mehr Platz und eine bessere Horizontsicht hat. Die komplette Südwiese steht für das Teleskoptreffen zur Verfügung. Die Campingplatzgebühren sind auch um einiges günstiger, dafür ist alles etwas rustikaler. Man kann schon vorher […]

Amateur-Teleskoptreffen Burgwald 2021

Burgwald Wohratal Hertingshausen,

Teleskoptreffen in herrlicher Mittelgebirgslandschaft, abseits von Hauptstraßen und störenden Lichtquellen auf einem Hochplateau in ca. 380 m Höhe mit dunklem Himmel und freiem Blick in alle Himmelsrichtungen. Anmeldeformular auf der Veranstaltungswebseite

BAV-Beobachtungswoche Kirchheim 2021

VdS-Sternwarte Kircheim Arnstädter Strasse Ortrand, Kirchheim, Thüringen

Die nunmehr 16. BAV-Beobachtungs- und -Urlaubswoche findet vom 7.-15. August 2021 an der VdS-Sternwarte in Kirchheim statt. Veränderlichenbeobachtung von der Pike auf, die Bandbreite reicht von visuell bis CCD, inviduelle Anleitung. Auch eine Tageweise Teilnahme ist möglich. Kontakt zu Gerd-Uwe Flechsig: gf001@me.com

40th European Symposium on Occultation Projects – ESOP

Białystok

Jährliches Symposium der Beobachter von Sternbedeckungen in Europa, in diesem Jahr in der polnischen Universitätsstadt Białystok. An den darauffolgenden zwei Tagen gibt es noch die Möglichkeit, an Ausflügen teilzunehmen und sich weiter mit Teilnehmern auszutauschen. Während der Tagung findet ein Besichtigungsprogramm für Begleitpersonen statt. Die Konferenzsprache ist Englisch. Registrierung über die Konferenzwebseite

Almbergtreffen ATM 2021

Almberg Mitterfirmiansreut,

Teleskoptreffen auf dem 1139 m hohen Almberg, dort kann auch gezeltet werden. Vorträge finden im Gasthof Alpe statt, wo auch günstig übernachtet werden kann.

Swiss Star Party 2021

Gurnigelpass Gurnigel

Gemeinsames Beobachten und geselliges Beisammensein auf 1600 Metern Höhe. Wer jedoch gerne ein Vortrag halten oder einen Workshop veranstalten möchte, der ist herzlich aufgefordert sich mit den Organisatoren in Verbindung zu setzen. Im Berghaus Gurnigel steht neben Übernachtungsmöglichkeiten ein Saal als Aufenthalts-, Begegnungs- und Essraum zur Verfügung.