Partielle Mondfinsternis am 16. August 2008

1. September 2008 - g.grutzeck

In den Abendstunden am Samstag den 16. August 2008 findet eine partielle Mondfinsternis über Deutschland statt. Diese Mondfinsternis ist in ganz Europa und Afrika und in Teilen von Südamerika und Australien zu sehen.
Der Schatten wird zunächst links unten gegen 21:35 den Mond bedecken und gegen 23:10 seine maximale Ausdehnung erreichen. Am nächsten Morgen um 00:44 ist dann die Mondfinsternis mit dem Schattenaustritt rechts unten vorbei. PRESSEMITTEILUNG 2008/4: Partielle Mondfinsternis (12.08.08, PDF-Dokument, 60 kB)