Deutsch-russisches Spacecamp in Berlin

21. April 2009 - g.grutzeck

Rund um die Ostertage organisiert die VEGA, Jugendorganisiation der VdS, in Berlin ein deutsch-russisches Spacecamp für Schüler und Studenten ab 16 Jahre. Vom 4. April bis 13. April dreht sich im Raumfahrtzentrum "orbitall" im FEZ Berlin alles rund um die Themen Weltall und Raumfahrt. Auf dem Programm stehen u.a. Astronautentraining, Stadtrundfahrten, wissenschaftliche Experimente, ein Ausflug zum DLR in Berlin und dem längsten Linsenfernrohr der Welt. Nicht zu kurz kommen soll natürlich auch der Austausch mit der russischen Gruppe, der es den Teilnehmern ermöglicht andere Kulturen und Bräuche kennen zu lernen.
Russisch-Kenntnisse oder fachliche Vorkenntnisse sind für die Teilnahme nicht erforderlich.
Für das Spacecamp sind noch Plätze verfügbar. Für die Unterbringung für 10 Tage und das gesamte Programm werden 190 Euro erhoben. Weitere Informationen und Anmeldung unter www.vega-astro.de.