Aufruf Bildnachlese: Totale Sonnenfinsternis am 1. August

27. Oktober 2008 - g.grutzeck

Am 1. August 2008 fand eine totale Sonnenfinsternis statt, die vom deutschsprachigen Raum aus als partielle Finsternis zu sehen war. Wer die totale Finsternis erleben wollte, der musste sich auf Reisen begeben. Der Finsternispfad lief von Kanada kommend über Grönland, passierte Spitzbergen nördlich und verlief weiter über Sibirien, Kasachstan und die Mongolei, bis die Finsternis in China endete. Im Rahmen der Rubrik "Astromotiv des Monats" der VdS-Website ruft die VdS Fachgruppe Astrofotografie gemeinsam mit der Webredaktion der VdS alle Fotografen auf, die dieses Ereignis im Bild festgehalten konnten, uns Ihr bestes Bild der Finsternis bis zum 29. August zuzusenden. Gleich, ob Sie die partielle oder sogar die totale Finsternis erleben konnten.
Hinweise zur Einsendung finden Sie in der Rubrik "Astromotiv des Monats" rechts oben auf der Startseite der VdS-Website. Bitte vergessen Sie beim Einsenden nicht, neben dem Bild auch möglichst genaue Aufnahmedaten nach folgendem Schema mitzuliefern:

Gerade durch diese Angaben zur Aufnahme sind den Betrachtern interessante Vergleiche der Aufnahmen möglich.
Im aktuellen Monat August ist das Thema des Astromotiv des Monats übrigens "Unsere Milchstraße" und ebenfalls einen Blick auf die Bilder und die  ausführlichen Hintergrundinformationen zum Thema wert.