Astronomie-Unterricht mit fernsteuerbaren Teleskopen

12. April 2010 - g.grutzeck

Bei der Sternwarte Haute Provence in Frankreich gibt es mehrere fernsteuerbare Teleskope, die von Lehrern und Schülern im Astronomie-Unterricht genutzt werden können.
Die Stiftung richtet gerade neue Geräte ein. Sie ist auch Partner in der DGSA "Deutsche Gesellschaft für Schulastronomie".
Für die Einrichtung der Teleskope werden noch helfende Hände gesucht, vorzugsweise Personen mit Erfahrungen im Elektronikbereich.
Informationen zur Stiftung: http://stiftung-astronomie.de/stiftung.htm Kontakt zu Dieter Husar: info@stiftung.husar.org