Partielle Sonnenfinsternis am 4. Januar 2011

30. Dezember 2010 - g.grutzeck

Am 4. Januar 2011 ist es in Deutschland wieder einmal so weit: Der Mond zieht scheinbar vor die Sonne und es kommt zu einer partiellen Sonnenfinsternis. Diese Sonnenfinsternis ist nirgendwo auf der Erde total. Das Sichtbarkeitsgebiet der Finsternis liegt in fast ganz Europa (bis auf den Norden), Vorderasien und Nordafrika. Die partielle Sonnenfinsternis ist am Morgenhimmel in Deutschland zu sehen. Die Sonne geht schon teilweise verfinstert auf und wird sich im Laufe der Finsternis zwischen 70% (Südwesten) und 78% (Norddeutschland) verfinstern.Die nächste (ebenfalls partielle) Sonnenfinsternis wird erst wieder am 20. März 2015 zu sehen sein. Die letzte totale Sonnenfinsternis war am 11. August 1999 von Deutschland aus zu beobachten, die nächste wird erst wieder am 3. September 2081 zu sehen sein. PRESSEMITTEILUNG 2010/3: Partielle Sonnenfinsternis am 4. Januar 2011(29.12.2010, PDF-Dokument, 25 kB)