Abell: Planetarische Nebel jenseits des Mainstream

5. Mai 2011 - g.grutzeck

Die Rubrik "Astromotiv des Monats" auf der VdS-Website befasst sich in diesem Monat mit Planetarischen Nebeln. Aber nicht die bekannten und viel belichteten Stars wie Hantelnebel, Ringnebel oder Eulennebel stehen diesmal im Fokus der Bildsensoren, sondern die weniger bekannten, bisweilen herausfordernden und dennoch lohnenswerten Objekte aus dem Katalog von Georg Ogden Abell. Autor Oliver Schneider von der VdS-Fachgruppe Astrofotografie hat nicht nur interessante Aufnahmen sondern viele wissenswerte Informationen und Hintergründe zusammengestellt, die für visuelle Beobachter und Astrofotografen einen Anstoß geben, sich mit den Objekten dieses Katalogs einmal näher zu befassen.
Alle Bilder und Informationen finden sich im Bereich Beobachten. Über diese Seite erreicht man auch alle bereits in der Vergangenheit publizierten Themen.Artikel aufrufen Über das Astromotiv des Monats: Die VdS-Fachgruppe Astrofotografie betreut mit dem AdM, dem Astromotiv des Monats eine, eigene und regelmäßige Rubrik auf der Website der VdS. Darin stellen wir ein interessantes Motiv vor, aber nicht als gelungenes Einzelfoto, sondern als thematisch passende Bilder zu einem ausgewählten Objekt. Das AdM soll aber nicht nur in Bildform wirken, sondern zusätzlich durch Informationen aus der Wissenschaft ergänzt werden. Aus dem AdM lassen sich dann Vergleiche ziehen und auch neue Erkenntnisse gewinnen: Was leisten unterschiedliche Teleskope und Kameras? Was gibt es Wissenswertes über dieses Objekt?