18.9.: Tag der Luft- und Raumfahrt beim DLR in Köln

23. September 2011 - g.grutzeck

Am Sonntag, dem 18. September 2011 lädt das DLR im Kölner Stadtteil Porz bereits zum 11. Mal zum "Tag der Luft- und Raumfahrt". Die Veranstaltung richtet sich an interessierte Erwachsene, neugierige Kinder, Technik-Freaks und allgemein Luft- und Raumfahrt-Begeisterte, die an diesen Tag einen unmittelbaren Einblick in die Forschung erhalten können. Von 10 bis 18 Uhr öffnen die Institute des DLR ihre Türen und präsentieren ihre Arbeit.
Die Vereinigung der Sternfreunde ist mit einem Stand vertreten und bietet gemeinsam mit Sternfreunden aus Köln und Bonn Beobachtungen der Sonne an. Attraktion ist auch das mobile Planetariumskuppelzelt, das direkt am VdS-Stand über sehenswertes am Himmel informiert. Der Tag der Luft- und Raumfahrt markiert zugleich den Startschuss für den VdS-Wettbewerb "Mein Bild vom Himmel", der sich speziell an Einsteiger richtet. Den VdS-Stand findet sich auf dem DLR-Gelände gegenüber dem Europäischen Astronautenzentrum EAC (VdS-Stand im Veranstaltungsplan Nr. 110, Sonnenbeobachtung 100).
Auch Flugzeuge werden ausgestellt, darunter Maschinen der Forschungsflotte des DLR, das Parabelflugzeug Airbus A300 ZERO-G, die fliegende Sternwarte SOFIA, Flugzeuge der Luftwaffe und ein Airbus A380.
Das begleitende Rahmenprogramm bietet ebenfalls viele Attraktionen, von Ausstellungen über Hubschrauberrundflüge bis hin zu einem Bühnenprogramm. Auch für Kinder gibt es in diesem Jahr ein spezielles Programm.
Weitere Informationen und das komplette Programm zum Download unter http://www.tagderluftundraumfahrt.de