Bochumer Herbsttagung am 12. November

4. November 2011 - g.grutzeck

Zur 30. Bochumer Herbsttagung  laden Peter Riepe und sein Organisationsteam am 12. November alle interessierten Sternfreunde  ein. Im Hörsaal HMA 10 der medizinischen Fakultät der Ruhr-Universität Bochum beginnt um 10 Uhr ein Programm mit abwechslungsreichen Vorträgen von Amateuren für Amateure. Außerdem wird der Preis der Reiff-Stiftung an verdiente Amateure verliehen. Ferner gibt es den Reiff-Fachvortrag, der traditionell eine Brücke zwischen Amateur- und Fachastronomie schlägt. Führungen in der Fakultät für Physik und Astronomie der Universität sind ebenfalls geplant.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.
Anfragen an: Peter Riepe, fg-astrofotografie@vds-astro.de Weitere Informationen im Internet unter www.boheta.de Programm
10.00 Uhr Tagungseröffnung und Begrüßung (Veranstalter)
10.10 Uhr Dr. Eberhard Bredner (Dolberg b. Ahlen)
Die Säulen des Herkules – oder ein binärer Kleinplanet bedeckt einen Stern
10.40 Uhr Bernd Gährken (Rheda-Wiedenbrück)
Die Kallistoverfinsterungen des Jahres 2011
11.15 Uhr Ernst Pollmann (Leverkusen)
Die Periastronpassage des Be-Doppelsternsystems Delta Scorpii
11.45 Uhr Josef Pöpsel (Bad Arolsen)
Der lange Weg zum Schreibtischtäter oder: Remote-Astronomie im Subbogensekunden-Bereich

12.30 Uhr Mittagspause, darin enthalten:
Führungen in der Fakultät für Physik und Astronomie

14.00 Uhr Stefan Krause (Bonn)
Venustransit und Sonnenfinsternisse – astronomische Großereignisse 2012
14.45 Uhr Wolfgang Bischof (Recklinghausen)
Jupiterbeobachtungen
15.10 Uhr Dr. Werner E . Celnik (Rheinberg)
VdS-Bekanntmachung
15.20 Uhr Dr. Jakob Staude (Heidelberg)
Verleihung des Reiff-Preises für Amateur-/Schularbeit 2011

15.30 Uhr Nachmittagspause

16.00 Uhr Reiff-Vortrag: Dr. Thomas Eversberg (Bonn)
Materieschwänze und Explosionswolken –
Wo Amateure forschen können
16.50 Uhr Hans-Günter Diederich (Darmstadt)
Amateur-Infrarot-Astronomie – Von Anti-IR zu Pro-IR
17.20 Uhr Jens Leich (Wiehl)
Sonnenbeobachtungen mit 5 Zoll Öffnung
17.45 Uhr Michael Kunze (Moers)
Astronomische Ziele in den USA, eingeschlossen Hawaii
18.15 Uhr Dr. Stefan Binnewies (Much)
Hoch aufgelöste Bildergebnisse mit “Ganymed”

18.45 Uhr Tagungsende (Veranstalter)

19.00 Uhr Gemütlicher Tagungsausklang in der Pizzeria “Chianti” im Uni-Center
(Plan am Tagungsbüro zu erhalten)