Astronomisches in 2013

4. Januar 2013 - g.grutzeck

Das Neue Jahr 2013 ist gestartet und mit Terminen für 300 Himmelsereignisse und schon jetzt 100 Veranstaltungen in 2013 bietet Ihnen die VdS auf ihrer Website auch im Neuen Jahr wieder viele Hinweise für spannende Stunden mit Sternfreunden und am Himmel. Zusätzlich informieren wie Sie mit aktuellen Meldungen und monatlichen Informationen zum Geschehen am Himmel, damit Sie nichts verpassen. Und bitte vormerken: Am 16. März ist Astronomietag und als Gaststar wird ein Komet erwartet, der einen spektakulären Auftritt hinlegen könnte.
Der Komet C/2011 L4 (PANSTARRS) nähert sich der Sonne und wird am 10. März die geringste Entfernung zur Sonne auf seiner Bahn durchlaufen (Perihel). Aktuell ist zu erwarten, dass der Komet dann wenige Tage später am Astronomietag am Abend mit bloßem Auge in der Dämmerung zu erkennen sein wird. Der Komet wurde im Juni 2011 auf einer Aufnahme des Pan-STARRS-Teleskop entdeckt, das auf Hawaii automatisch den Himmel durchmustert.
Möchten Sie den Kern des Kometen einmal genauer betrachten, bietet sich der Astronomietag am 16. März also bestens an. Entsprechende Angebote auch in Ihrer Nähe finden Sie unter www.astronomietag.de. Veranstaltungen werden in der Regel auch noch kurzfristig gemeldet, es lohnt sich also auch diese Seite regelmäßig zu besuchen.
Aktuelle Informationen zur Entwicklung des Kometen finden Sie auch auf der Website der Fachgruppe Kometen http://kometen.fg-vds.de.