VdS-Journal 1/2003 (Nr. 10)

5. März 2008 - g.grutzeck

Editorial

Liebe Mitglieder, liebe Sternfreunde,
Sie halten nun die zehnte Ausgabe unserer VdS-Zeitschrift “Journal für Astronomie” in Händen. Unsere Vereinigung und alle Mitglieder können stolz auf das Erreichte seit 1997 sein! Schwerpunktthema dieser Ausgabe ist die Jugendarbeit der VdS. Zum vierten Mal fand im Sommer ein großes, von der Fachgruppe Jugendarbeit geleitetes VdS-Jugendlager statt. Auf den folgenden Seiten schildern die Teilnehmer/innen, was sie erlebt haben. Unseren Mitgliedern vermitteln diese Beiträge einen Einblick in die Arbeitsweise und zeigen das großartige Engagement der Organisatoren und Aktiven. Herzliches Dankeschön an alle, die mit dazu geholfen haben!
Früchte getragen hat unser Aufruf in der vorletzten Ausgabe. Inzwischen wurde auf Initiative von Sternfreund Heiko Garrelts mit mehreren Aktiven die Fachgruppe “Computerastronomie” der VdS gegründet. Heiko Garrelts hat die Leitung und Helmut Jahns die Redaktion für die Fachgruppe übernommen. Ziele und Aufgaben der neuen Fachgruppe können Interessierte im Internet unter www.hobby-astronomie.net/coma erfahren.
Auch die Fachgruppe “Amateurteleskope” hat mit Herbert Zellhuber einen neuen Leiter. In Zukunft wird er die Sparte Selbstbau und Teleskoptechnik kombiniert führen und für Anregungen sorgen. Auch diese Fachgruppe ist im Internet präsent, unter http://zellix.bei.t-online.de/lit/.
Einen Wechsel gab es auch in der Fachgruppe “CCD-Technik”, die seit 1998 von Wolfgang Leue geleitet und nun von Dr. Dennis Möller, selbst versierter Astrofotograf, übernommen wurde. Die Präsenz ist unter http://fgccd.coolworld.de/ zu finden. Wir wünschen allen Aktiven viel Erfölg bei ihrer Arbeit und bedanken uns für das Engagement.
Nach dem richtungsweisenden und fruchtbaren “Brainstorming” im Jahr 1995 wurde vom Vorstand ein zweites Brainstorming mit dem Titel “VdS 2010” initiiert und im Juni unter Beteiligung von Mitgliedern und Freunden der VdS durchgeführt. Thema waren die Ziele und die Strategie der VdS-Arbeit in den nächsten Jahren. Zur Umsetzung der Resultate suchen wir Mitstreiter und interessierte Sternfreunde. Gerne auch die, die es betrifft, nämlich unsere Einsteiger, ob jung oder alt nach Jahren. Wer hilft mit an diesem Konzept zu arbeiten?
Die Mitgliedsbeiträge und die Bezugskosten für “Sterne und Weltraum” bleiben für unsere Mitglieder für 2003 konstant. Wir bitten Sie um freundliche Beachtung der beiliegenden Rechnung mit Überweisungsträger. Der Mitgliedsbeitrag beträgt 25 Euro, der reduzierte 18 Euro. Auf dem Rechnungsformular befindet sich Ihr persönlicher Mitgliederausweis mit einem astronomischen Motiv. Trennen Sie diesen Ausweis ab. Auf Vorlage erhalten Sie bei verschiedenen Tagungen und Sternfreundetreffen einen reduzierten Entrittspreis!
Die “astronomische” Bilanz des Jahres 2002 wird für Sie sicherlich ganz unterschiedlich ausfallen. Das Jahr konnte mit einigen Highlights aufwarten und überraschen: Nach der prachtvollen Vorstellung des Frühjahrskometen Ikeya-Zhang sorgte die atemberaubende Erdpassage des Asteroiden 2002 NY40 für einen astronomischen Leckerbissen. Und schließlich fieberten im November viele Sternfreunde der wohl vorläufig letzten tollen Nacht der Leoniden entgegen. Schreiben Sie uns oder an die Adressen der FG-Redakteure, was Sie im Jahr 2002 Schönes oder Spannendes beobachtet haben. Der Redaktionsschluss für die nächste
Ausgabe: 18. Januar 2003.
Mit Spannung warten wir auch auf die Großereignisse des neuen Jahres: der Merkurdurchgang im Mai und die Mars-Opposition im August! In diesem Sinne wünschen wir Ihnen für 2003 alles Gute, Spaß und Freude an der Astronomie sowie viele klare Nächte.
Ihr
Werner E. Celnik, Otto Guthier

Inhaltsverzeichnis

S. 0  Editorial Journal 10 – Otto Guthier und Werner E. Celnik
S. 4  Bernd Flach-Wilken ist Preisträger VdS-Medaille 2002 – o. A.
S. 4  V838 Mon – der Veränderliche des Jahres 2002 – Hans-Günter Diederich
S. 6  124.584 Zeichen und 1.001 Fotos – Oliver Jahreis
S. 6  Große Okulare und kleine Sorgen – Jana Becherer
S. 8  Beobachtungen im ASL 2002 – André Müller
S. 9  Die Arbeitsgruppe “Einführung in die Astronomie” – Rebecca Leugner
S. 10  Ein Thema der AG Sternphysik – das HRD – Ina Lingner und Michael Burmeister
S. 12  Dunkle Materie – Alice Verweyen
S. 13  Geheimnisvolle Felder in unserem Sonnensystem – Jana Becherer
S. 15  Der Workshop Spektroskopie – André Müller
S. 16  Schwarze Löcher nüchtern betrachtet – Ina Lingner
S. 18  Bau eines Spektroskops nach der “MacGyver-Methode” – Rebecca Leugner und Tobias Opialla
S. 20  Der Tagesausflug nach Frankfurt – Max Heger
S. 22  Fachgruppe Amateurteleskope/Selbstbau Neues – Herbert Zellhuber
S. 22  Unterstützen Sie uns – Oliver Jahreis
S. 23  Innovationen im Fernrohrselbstbau beim ITV 2002 – Herbert Zellhuber
S. 26  Ist die nordatlantische Oszillation die Ursache der Haloperiodizität? – Claudia Hinz
S. 27  Aus dem Pixelkästchen Journal 10 – Dennis Möller
S. 27  Erfassung und Vermessung lichtschwacher Punktquellen Teil 1 – Herbert Raab
S. 30  LRGB-Aufnahmen mit der CCD-Kamera – Magnus Zwick
S. 34  Rauschreduzierung in CCD-Aufnahmen Teil 2 – Dennis Möller
S. 36  Einstieg in Fotografie von Milchstraßenfeldern Teil 2 – Werner E. Celnik
S. 39  Projekt “Veränderliche in Draco Dwarf” – Peter Riepe
S. 40  Strichspuraufnahmen – Stefan Binnewies
S. 44  Galaxienfotografie am Südhimmel mit 600 mm Brennweite – Michael Hoppe
S. 47  Bitte einsteigen – Peter Riepe
S. 48  Die spannende Jagd nach dem Alpen-Meteoriten “Neuschwanstein” – Dieter Heinlein
S. 51  Kernnahe Kometenstrukturen und ihre visuelle Beob. – Heinz Kerner
S. 53  Hellere Kometen des Jahres 2003 – Maik Meyer
S. 56  Astrometrie schwieriger Kleinplaneten – Gerhard Lehmann
S. 58  Ein Kleinplanet für mich allein – Markus Griesser
S. 60  Kleinplanetenjagd auf dem Calar Alto – Rainer Kresken
S. 62  Spektroskopie mit geringem Aufwand – Hans-Günter Diederich
S. 64  Tercidina mon amour – Eberhard Bredner
S. 68  Eye & Telescope – Dirk Panczyk
S. 68  Fachgruppe Deep Sky – Neues Journal 10 – Wolfgang Steinicke
S. 71  Mayall II – der Außenseiter in M 31 – Jens Bohle
S. 74  Kugelsternhaufen von I bis XII – Rainer Töpler
S. 77  Vorhersagen für Sterne aus dem BAV-Circular – Dietmar Bannuscher
S. 78  Neue BAV-Umgebungskarten für helle Bedeckungs veränderliche – Dietmar Bannuscher
S. 78  W UMa – ein Standardstern? – Günter Petter
S. 80  5 Jahre Himmelsüberwachung – Klaus Bernhard
S. 82  Dunkelkammertechnik für H-alpha-Aufnahmen – Harald Popp
S. 85  Fachgruppe Dark Sky – Neues – Andreas Hänel
S. 86  Lichtverschmutzung in der Lichterstadt – Andreas Hänel
S. 87  Fachgruppe Geschichte der Astronomie – Wolfgang Steinicke
S. 88  Asaph Hall und die Entdeckung der Marsmonde – Wolfgang Steinicke
S. 92  M wie Messier Journal 10: M 36, M37, M 38, M 45 – Torsten Güths
S. 98  2002 NY40 lässt grüßen – Werner E. Celnik
S. 101  Beobachtung des Asteroiden 2002 NY40 – Herbert Burkhard
S. 102  Bestimmung und Auswertung der scheinbaren Geschwindigkeit von 2002 NY40 – Hans-Günter Diederich
S. 105  Der Mond und die “X”-Files – Frank Wagner
S. 106  Bericht eines Neulings – Stefan Schmidt
S. 107  Superstarcluster M82 A – Hans-Günter Diederich
S. 108  Leoniden-Meteorschauer 1998 und 1999 Gornergrat – Otto Guthier
S. 112  Richtung Südost – Leoniden 2001 – Werner E. Celnik, Bernd Flach-Wilken, Otto Guthier und Axel Thomas
S. 119  Schwarze Sonne – Rotes Land – Jan Kertzscher
S. 122  Astro-Urlaub auf den Canaren – Wolfgang G. Claus
S. 123  VdS Mitglieder neu Begrüßung – Charlotte Wehking und Hildegard Plötz
S. 124  Das große Ereignis wirft seine Schatten voraus – Peter Völker
S. 124  Leserbriefe an die Redaktion/GS Journal 10 – Charlotte Wehking
S. 125  Ergebnisse der VdS-Mitgliederbefragung – Otto Guthier und Wolfgang Steinicke
S. 127  Aufnahme in die “Royal Astronomical Society” – Otto Guthier und Werner E. Celnik
S. 127  Zehn Ausgaben VdS-Journal – ein Rückblick – o. A.
S. 129  Stern-Tag 2003 – Astronomie für alle – Stefan Korth
S. 130  VdS Fachgruppentreffen am 8.6.2002 in Kirchheim – Axel Thomas
S. 131  Astronomie Heute – neue Zeitschrift – Vorstand VdS
S. 131  VdS Medaille 2002 Verleihung – o. A.
S. 132  Tagung Fachgruppe CCD-Technik 3.-5.5.2002 – Dennis Möller
S. 133  Tagung Fachgruppe 21. Kometen und Planeten Violau – Hans-Dieter Gera
S. 134  VdS Regionaltagung 2002 in Bonn 2. – Werner E. Celnik
S. 135  Tagung Fachgruppe Kleine Planeten in Sonneberg – Markus Griesser
S. 137  Das 24. Astronomische Abenteuer Camp der M.A.O. – Hans Schremmer
S. 138  Per aspera ad astra Teil 2 – Günter Loibl
S. 141  Buchbesprechung “Astronomie für Einsteiger” – Wolfgang Steinicke