VdS-Journal 1/2004 (Nr. 13)

5. März 2008 - g.grutzeck

Editorial

Liebe Mitglieder, liebe Sternfreunde,
der astronomische Jahresrückblick dürfte für viele Sternfreunde und hoffentlich auch für Sie positiv sein.
Astronomisch hatte das Jahr 2003 Einiges zu bieten: Der Merkurdurchgang am 7. Mai, die partielle Sonnenfinsternis vom 31. Mai , die beiden von Deutschland aus sichtbaren totalen Mondfinsternisse und große Sonnenflecken mit teils anschließenden Polarlichtern.
Und schließlich: die grandiose Marsopposition, die nun endgültig vorüber ist.
In dieser Ausgabe finden Sie die vielen wunderschönen Aufnahmen unserer Mitglieder und Leser der von Deutschland aus sichtbaren Sonnenfinsternis und der Mondfinsternis vom 16. Mai 2003. Und für die nächste Ausgabe köndigen wir unseren Marsreport an. Sie haben bis zum 31. Januar noch Zeit Ihre Beiträge und Aufnahmen einzusenden. Schreiben Sie uns!
Die 26. VdS-Tagung mit Mitgliederversammlung und das 50jährige Jubiläum unserer Vereinigung an der Treptower Sternwarte in Berlin sind vorbei. Lesen Sie dazu einen kurzen Bericht in den VdS-Nachrichten.
Das Schwerpunktthema dieses Journals ist von der VdS-Fachgruppe Spektroskopie gestaltet worden. Mit interessanten Beiträgen wollen wir unsere Leserinnen und Leser an diesen Bereich der Astronomie heranführen. Die Herren Ernst Pollmann und Thomas Hunger sowie die Autoren der Artikel freuen sich auf Ihre Reaktionen und Fragen.
Nach dem ersten deutschen Astronomietag, zu dem die VdS am 23. August 2003 aufgerufen hatte, erhielten wir viel Lob und Anerkennung. Dies ist für uns der Grund auch in 2004 einen solchen Tag der Astronomie auszurufen (18.9.04). In der nächsten Ausgabe werden wir ausführlich über die Erfahrungen unserer Leserinnen und Leser berichten. Gerne nehmen wir Ihre Vorschläge und Anregungen für den zweiten Astronomietag im Jahr 2004 entgegen.
Vor uns liegt wieder ein Astro-Jahr, welches viel für uns Sternfreunde zu bieten hat. Vergessen Sie nicht die totale Mondfinsternis am 4. Mai oder das große und seltene Ereignis dieses Jahres: Der Venustransit vor der Sonne am 8. Juni. Auch zwei helle Kometen im Monat Mai könnten das Astro-Jahr spannend gestalten und viele Uberraschungen bieten. Allerdings wird nur einer der beiden Schweifsterne am Nordhimmel sichtbar sein.
In diesem Sinne wünschen wir unseren Mitgliedern und Lesern viele klare Nächte, interessante und schöne Beobachtungen des gestirnten Himmels.
Ihr
Otto Guthier und Jost Jahn

Inhaltsverzeichnis

S. 0  Editorial Journal 13 – Otto Guthier und Jost Jahn
S. 4  Astronomietag 2004 – Vorstand VdS
S. 5  Mondfinsternis live im Internet – Vorstand VdS
S. 5  Sonnensturm und Polarlichter – Vorstand VdS
S. 6  Bunte Bänder mit schwarzen Strichen – Thomas Hunger
S. 6  Wie fotografiere ich Spektren? – Thomas Hunger
S. 7  Spektroskopie: Einige Verweise – Thomas Hunger
S. 8  Ein Versuch zur Video-Meteorspektroskopie – Sirko Molau und Thomas Hunger
S. 10  Mein Weg zur Spektroskopie – Berthold Stober
S. 12  Überwachung von Veränderlichen: Fallbeispiele – Ernst Pollmann
S. 15  Vier Spektrographen – ein Ergebnis? – Bernd Hanisch
S. 18  Versuche zur Bestimmung der Spektralklasse von Sternen – Dieter Goretzki
S. 23  Die Reduktion von Sternspektren – Günter Gebhard
S. 28  Kleiner Fehler – große Wirkung – Christian Weis
S. 29  Astrofotografie mit der Digitalkamera FinePix S602 Zoom – Michael Hauss
S. 32  Polarisation von Deep-Sky-Objekten – Bernd Gährken
S. 34  Projekt Draco Dwarf Teil 1 – Peter Riepe, Bernd Häusler und Ralf, Mündlein
S. 38  Neue preisgünstige Okularkonstruktionen – Sven Wienstein und André Walczak
S. 40  Umbau eines Meade Starfinder-Dobson – Manfred Kleisa
S. 44  18-Zoll-Satisfaction – Christian Weis
S. 46  Der Kugelblitz – Jens Geibel
S. 47  Artefakte und Überschwinger heute – Dennis Möller
S. 48  Mars für Nordlichter – Hans-Joachim Leue
S. 49  Simulation von Bahnkurven beim Kepler-Problem – Ralph Brinks
S. 51  Designfrage – Helmut Jahns
S. 52  Sind Menschen Motten – Helmut Deschan
S. 55  Fachgruppe Deep Sky – Neues Journal 13 – Wolfgang Steinicke
S. 55  Helle Planetarische Nebel detailliert beobachten Teil 2 – Rainer Töpler
S. 57  Johann Kern – Pionier der visuellen Deep-Sky-Beob. – Wolfgang Steinicke
S. 59  Astronomische Zeichnungen digital bearbeiten – Markus Dähne
S. 62  Die Nebelschleier des Sir William Herschel Teil 3 – Arndt Latußeck
S. 62  Fachgruppe Geschichte der Astronomie Neues J. 13 – Wolfgang Steinicke
S. 65  100 Jahre Deutsches Museum – die Abtl. Astronomie – Volker Witt
S. 68  Die hellen Kometen des Jahres 2004 – Maik Meyer
S. 71  Astronomisches Radioprogramm – Stefan Beck
S. 71  Von großen Planeten zu Asteroiden – Joachim Lorenz
S. 74  Recovery eines NEA´s – Erich Meyer
S. 76  Merkurdurchgang 2003 – ein letzter Blick zurück – o. A.
S. 77  Die ringförmige Sonnenfinsternis am 31.5.2003 – Werner E. Celnik
S. 82  Moonlimb: Mondrandprofile aus Sternbedeckungs-Beo bachtungen – Dietmar Büttner
S. 84  Schnell und hell – der Mirastern X Aur – Dietmar Bannuscher
S. 84  SU Tau verschwunden – Dietmar Bannuscher
S. 85  WW Dra – ein heller Programmstern der BAV mit vielen Problemen – Ralf Meyer
S. 86  Der Bedeckungsveränderliche WZ Ceti – Béla Hassforther
S. 88  Veröffentlichungen und Materialien der BAV – o. A.
S. 90  M wie Messier Journal 13: M 101 – Torsten Güths
S. 91  Eine kurze Geschichte der Photometrie – Wolfgang Quester
S. 91  Man soll´s nicht für möglich halten – Gerhard Herzog
S. 92  Leserbriefe zu Neueinsteiger in der Astronomie I – Helmut Edthaler
S. 92  Leserbriefe zu Neueinsteiger in der Astronomie I – Nina Priebe
S. 92  Leserbriefe zu Neueinsteiger in der Astronomie – o. A.
S. 94  Leserbriefe zu Neueinsteiger in der Astronomie II – Helmut Edthaler
S. 94  Leserbriefe zu Neueinsteiger in der Astronomie III – Helmut Edthaler
S. 94  Leserbriefe zu Neueinsteiger in der Astronomie – Werner E. Celnik
S. 94  Leserbriefe zu Neueinsteiger in der Astronomie – Wolfgang Kriebel
S. 95  Leserbriefe zu Neueinsteiger in der Astronomie II – Nina Priebe
S. 95  Zum Beobachterforum – Werner E. Celnik
S. 96  Von der zufälligen Begegnung mit einem Haifisch – Kersten Jörg Lademann
S. 98  Braune Zwerge von M7 bis T6 – Hans-Günter Diederich
S. 100  V838 Mon und Lichtecho im Falschfarbenbild – Hans-Günter Diederich
S. 101  Schattenspiel im Mai (Mondfinsternis) – Dirk Lucius
S. 102  Die Mondfinsternis vom 16.5.2003 – Helmut Edthaler
S. 103  Das offene Fenster: Mondfinsternis – Adrian Stadter
S. 104  Geminiden vom 13./14.12.2002 – Helmut Edthaler
S. 104  Mondfinsternis am 16.5.2003 in Wesseling bei Bonn – Rolf Paulus
S. 105  VdS 26. Tagung vom 12.-14.9.2003 in Berlin – Wolfgang Steinicke
S. 107  VdS 26. ordentliche Mitgliederversammlung 13.9.2003 – Wolfgang Steinicke
S. 110  Leserbriefe an die Redaktion/GS Journal 13 – o. A.
S. 111  Tagung Fachgruppe 22. Kometen und Planeten Violau – Hans-Dieter Gera
S. 111  VdS Mitglieder neu Begrüßung – Charlotte Wehking
S. 114  3. Astronomischer Treff Hückelhoven – Stefan Ueberschaer
S. 115  Glückauf – Kleinplanetler im Weihnachtsland – Markus Griesser
S. 117  Die 28. Würzburger VdS-Frühjahrstagung – Jost Jahn
S. 118  Astronomie auf La Palma – Albert Emlaut
S. 120  30 Jahre “Sternfreunde Breisgau e.V.” – Wolfgang Steinicke
S. 122  Sonnenbeobachtung im Kindergarten – Birgit Breimaier
S. 123  Buchbesprechung “Praxishandbuch Astrofotografie” – Stefan Ueberschaer