Astronomietage am 20. und 21. März 2015: Schattenspiele im All (Kopie 1)

15. März 2016 - g.grutzeck

Wenn am 20. März eine Sonnenfinsternis über Deutschland zu sehen ist, werden Sternwarten, Planetarien und Schulen im deutschsprachigen Raum zu den Astronomietagen die Türen öffnen. Steht am Freitagvormittag die Verfinsterung der Sonne im Mittelpunkt, die von Deutschland aus bis zu 80% vom Mond abgedeckt wird, ist am darauffolgenden Samstag (21.3.) ein vergleichbares Ereignis am Abend aus der Perspektive eines Außenstehenden am Planeten Jupiter zu beobachten. Der Schatten des Mondes Io zieht über die Oberfläche des Planeten.
Kompletter Text: PRESSEMITTEILUNG 2015/1: Astronomietage am 20. und 21. März 2015: Schattenspiele im All(17.04.2015, PDF-Dokument, 131 kB)