Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Norddeutsches Astrofotografentreffen NAFT

18. September

Das Norddeutsche Astrofotografentreffen, kurz NAFT, wird seit den 1970er Jahren von Astrofotografen für Astrofotografen ausgerichtet. Man trifft sich an einer geeigneten Stelle, meistens sind die Gastgeber ein Astroverein oder eine Sternwarte. Wer Bilder zeigen will oder einen Vortrag halten will, bringt die Sachen zu dem Treffen mit und trägt sich vor Ort auf dem legendären „Zettel“ ein, es gibt also kein vorher publiziertes Vortragsprogramm.

Bereits für das Frühjahr 2020 war das NAFT auf dem Museumsschiff in Rostock vorgesehen, konnte allerdings coronabedingt nicht stattfinden. Jetzt gibt es einen neuen Anlauf. Der Eintritt auf das Gelände kostet pro Person 3 €, von denen ihr im Vortragsraum durch die VdS 1,50 € zurückbekommt. Die Vorträge beginnen ab 13:00 Uhr. Für das leibliche Wohl gibt es vor Ort Getränke, Kuchen und Bockwürste gegen eine kleine Spende. Beamer, Rechner und Leinwand sind vorhanden, wie auch Tische und Stühle. Falls Bedarf besteht, gibt es nach dem Ende der Veranstaltung gegen 18:00 Uhr einen gemeinsamen Restaurant Besuch auf eigene Kosten. Voraussichtlich gilt die 3G-Regelung. Bitte eine Maske tragen und diese nur bei vorhandenen Mindestabständen absetzen. Um Anmeldung per Email wird gebeten.

Details

Datum:
18. September
Veranstaltungskategorien:
,
Veranstaltungs-Website anzeigen

Veranstalter

Henning Schmidt
E-Mail:
syndromantik@yahoo.com

Veranstaltungsort

Schiffahrtsmuseum Rostock
Schmarl-Dorf 40
Rostock, 18106 Deutschland
Google Karte anzeigen
Veranstaltungsort-Website anzeigen